terry pratchetts scheibenwelt

Terry hat eine Scheibe ... und auf dieser Scheibe hat er eine ganze (Phantasie)Welt untergebracht. Wer von euch mit Oma Wetterwachs, den Zauberern der unsichtbaren Universität, der Nachtwache, dem Patrizier oder den vielen anderen schrägen Bewohnern bisher noch keinen Kontakt hatte, dem sei gesagt, dass etwa 10% der derzeit in England verkauften Bücher von eben dieser Scheibenwelt handeln.

Auf Buchdeckeln und Kurzbeschreibungen war sogar in Bezug auf Terry Pratchett die Rede vom "Charles Dickens der Neuzeit". Wie auch immer - zumindest garantieren britischer Humor und Riesenportionen Selbstironie ein über 30 Bände anhaltendes Lesevergnügen. Näheres über all das drum und dran dieser inzwischen zur Fastwissenschaft mutierten Lektüre vermittelt eine umfassende Fanseite sowie das DiscWiki.

 

Eine Liste der erschienen Scheibenweltromane findet Ihr auf amazon. Leider werden es kaum noch mehr werden, da Terry Pratchett aufgrund von Alzheimer nicht mehr in der Lage ist neue Bücher zu schreiben. Schade.

 

Daneben gibt es inzwischen eine Reihe von ergänzenden Wörterbüchern, ein Kochbuch, eine Landkarte, eine wissenschaftliche Abhandlung und zwei Verfilmungen.

aktuell

NEU: mein @testfasan instagram feed

bill of books

Endlich online: meine
Buchrezensionen des Jahres 2016.

Malerei walter ast

Die Galerie ist jetzt vollständig online mit Bildtiteln und Formatangaben zu betrachten.