bill of books 2005

Frank Schätzing | der Schwarm | 2005

1000-Seitenwälzer, spannend ohne Ende

Anspruch ****


Victor Hugo | die Elenden, Teil 1 | 2005

zu viele Exkurse (aber Mandy ist begeistert …)

Anspruch ***


Harry Mulisch | das Attentat | 2005

Anspruch ****


Dan Brown | Illuminati | 2005

ziemlich spannend, aber einfach geschrieben

Anspruch ***


Kundera | Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins | 2005

was der 68er Einmarsch für die Tschechen bedeutete

Anspruch ****


Uwe Müller | Supergau deutsche Einheit | 2005

bestürzende Fakten zum Transfer West-Ost

Anspruch ****


M. Bauer/J. Wickert | Vorwärts immer - Rückwärts nimmer | 2005

toller Fotoband 1993/2003

Anspruch ****


Jens Giesecke | die DDR-Staatsicherheit | 2005

fundiert & vielschichtig, viele Bilder und Quellen

Anspruch ****


Marco Vichi | die Macht der Erinnerung | 2005

Anspruch ***


Terry Pratchett | die volle Wahrheit | 2005

tiefgründige Analyse der Presse unter einer humorvollen leicht zu lesenden Oberfläche

Anspruch ****


Wolfgang Engler | die Ostdeutschen als Avantgarde | 2005

aufklärend, aufräumend

Anspruch *****

Rita Kuczynski | die Rache der Ostdeutschen | 2005

Gespräche mit PDS-Wählern

Anspruch ****


Wolfgang Engler | die Ostdeutschen - Kunde von einem verlorenen Land | 2005

sollte jeder deutsche gelesen haben: fundierte, themenorientierte und ausgewogene Diskussion zur deutschen Teilung

Anspruch *****

Peter-Matthias Gaede | SOS im Nordmeer | 2005

Ereignisse, die die Welt bewegten

Anspruch ****


Juli Zeh | die Stille ist ein Geräusch | 2005

was für sprachliche Bilder, was für ein Blick auf das leben - in diesem Alter! unbedingt lesen!

Anspruch *****

Stanislaw Lem | Test | 2005

immer noch hochaktuelle Betrachtungen zum leben

Anspruch ****


John Irving | Garp | 2005

teilweise sehr gut - leider mit vielen längen. ist Irving eine frau?

Anspruch ***


Ralph Giordano | mein irisches Tagebuch | 2005

passagenweise interessante Detailbeschreibungen von Landschaft und Begebenheiten. aber sehr selbstbezogen und überwiegend belanglos

Anspruch *


B. Robben (hrsg.) | irisches Lesebuch | 2005

breites Spektrum von Kurzgeschichten irischer Autoren aus Vergangenheit und Gegenwart

Anspruch ***


Noah Gordon | der Medicus von Saragossa | 2005

ein jüdischer Arzt im Mittelalter

Anspruch ****


Armistad Mauphin | Tollivers Reisen 4 | 2005

leider nicht so gut wie die ersten Teile

Anspruch ***


Graf Potocki | die Handschrift von Saragossa | 2005

vorerst bei 1/3 abgebrochen

Anspruch ***


F. Scott Fitzgerald | Der große Gatsby | 2005

Anspruch ***


Ken Follett | die Säulen der Erde | 2005

auf 1100 Seiten lernt man, wie im frühen Mittelalter Kathedralen gebaut wurden, außerdem sehr spannend

Anspruch ****


Tschingis Aitmatov | der Tag zieht den Jahrhundertweg | 2005

schwierig, heute kaum noch nachvollziehbar

Anspruch *


Friedrich Schiller | Maria Stuart | 2005

unerwartet fesselndes klassisches Drama

Anspruch****


R.A. Clarke | against all enemies | 2005

neues über Bush, Clinton & Co. direkt aus dem Weißen Haus berichtet

Anspruch ***

aktuell

NEU: mein @testfasan instagram feed

bill of books

Endlich online: meine
Buchrezensionen des Jahres 2016.

Malerei walter ast

Die Galerie ist jetzt vollständig online mit Bildtiteln und Formatangaben zu betrachten.